Kontakt Icon

IHR PARTNER
DER IMMOBILIENWIRTSCHAFT

UNENDLICHE MÖGLICHKEITEN FÜR DIE WOHNUNGS­WIRTSCHAFT

GLASFASER.
Der neue Standard der
digitalen Grundversorgung.

Gemeinsam mit der Wohnungswirtschaft möchten wir die digitale Grundversorgung in Deutschland sicherstellen. Für mehr Versorgungssicherheit, Werterhalt der Immobilien und Zufriedenheit der Mieter. Dabei bauen wir als einziger Anbieter deutschlandweit aus und erfüllen die Glasfaser-Ausbauziele der Bundesregierung.

Der Ausbau geht zügig voran.
Seien Sie jetzt mit #DABEI!

Glasfaser bis ins Haus und bis in die Wohnung –
das ist die Lebensader Deutschlands.

Unbegrenzt leistungsfähig. Anbieteroffen. Kein Abnahmezwang.

Liegt Ihre Immobilie im Ausbaugebiet?
Sie möchten Informationen zum Hausanschluss?

Gemeinsam für Deutschland. Glasfaser für Deutschland.

Praxistipps – Erfahrungsberichte – Ideen

  • Aktuelle Trends und neue Ideen für die Wohnungswirtschaft
  • Praxisnah und verständlich
  • Hintergrundberichte, Veranstaltungen, Angebote

Der Newsletter Glasfaserwissen und Digitalisierungsimpulse informiert Sie regelmäßig per E-Mail über interessante Themen, Veranstaltungen, Produkte und Services der Telekom Deutschland GmbH, die speziell auf die Wohnungswirtschaft ausgerichtet sind. Die Speicherung und Verarbeitung aller im Rahmen der Anmeldung abgegebenen personenbezogenen Daten erfolgt ausschließlich durch die Telekom Deutschland GmbH und nur in Deutschland. Das Newsletter-Abonnement kann jederzeit mit nur einem Klick von Ihnen beendet werden. In jeder Newsletter-Ausgabe sind entsprechende Abmelde-Links enthalten. Darüber hinaus gelten der Datenschutzhinweis Newsletterversand sowie der Allgemeine Datenschutzhinweis der Telekom Deutschland GmbH.

GLASFASERWISSEN UND DIGITALISIERUNGS­IMPULSE

Jetzt zum Newsletter anmelden

Loader

BLOG, AKTUELLES, WHITEPAPER

Die Zukunft ist mehr als Telefon, Internet und Fernsehen. Alles Wissenswerte rund um das Thema Wohnungswirtschaft finden Sie deshalb hier: Pressemitteilungen, Interviews, Megatrend-Analysen und viele weitere spannende Themen.

Nicht den Anschluss verpassen

Vom Recht auf Glasfaser – Diese Paragraphen sollten Verwalter kennen

Glasfaser vin der Telekom bis ins Haus und in die Wohnung.

Dass Glasfaser jetzt den Kabel- und Telefonabschluss ablöst, muss man den Immobilienprofis heute nicht mehr erklären. Dennoch unterlaufen vielen Verwaltern folgenschwere Fehler, weil sie die Glasfaser lediglich als moderneres Kabelnetz betrachten. Dabei verliert das Kabel jetzt seine Privilegien, während die Glasfaser rechtlich, technisch, politisch und wirtschaftlich als unverzichtbare Grundversorgung gilt. Erfahren Sie hier, worauf Verwalter jetzt achten müssen.

Epochenwechsel

Infrastruktur, Digitalisierung und Nachhaltigkeit

Mobilfunk wird mit 5G bis in jeden Winkel schnell, die Glasfaser löst Kupfer und Kabel ab: Befeuert durch den wachsenden Bandbreitenhunger, neue Gesetze und Milliardeninvestitionen der Netzbetreiber, vollzieht sich der Epochenwechsel in der Medieninfrastruktur jetzt unter Hochdruck. Für die Immobilienwirtschaft, aber auch Stadtentwickler und Wirtschaftsförderer bringt er gute Nachrichten.

Mitwirkung erwünscht

Glasfaserausbau

Tschüss Koax, goodbye Festnetz: Deutschland wird jetzt Glasfaserland. Wie läuft der Anschluss der Gebäude ab – und welche Gestaltungsmöglichkeiten haben Vermieter und Verwalter?

Warum ist Glasfaser als Standard für die digitale Grundversorgung so bedeutend?

Wir haben das klare Ziel, Deutschland wieder an die Weltspitze zu bringen.
Damit uns das allen gemeinsam gelingt, müssen Unternehmen, Gewerbegebiete und Wohnungen – als die aktuelle und zukünftige Art des Arbeitens – so ausgestattet sein, dass sie zu jederzeit leistungsfähig sind und auch steigenden Anforderungen absolut gerecht werden können. Glasfaser besticht hierbei durch seine Vorteile: nahezu unbegrenzt leistungsfähig, energieeffizient und mit hoher Ausfallsicherheit.

Glasfaser ist der neue Standard für die digitale Grundversorgung von Immobilien.
Sie gehört wie Wärme, Wasser und Strom zur Grundausstattung in jedes Haus. So wie der Telefonanschluss die letzten 100 Jahre. Nun heißt es, mit der Zeit zu gehen. Denn Konnektivität und der Zugang zu digitaler Kommunikation und Unterhaltung soll allen zugänglich gemacht werden.

Wir bauen deutschlandweit aus, schließen Liegenschaften, Quartiere und Wohnungen an und sorgen mit einem Rundum-sorglos-Service für Ruhe im Bestand.
Das leistungsfähigste und größte Glasfasernetz Europas steht bereit, um den Zugang zum Netz der Möglichkeiten für alle sicherzustellen und damit für alle Anforderungen der Zukunft bestens aufgestellt zu sein. Unser Team aus langjährigen Netzexperten kümmert sich von Anfang an um all Ihre Anforderungen.

Jean Pascal Roux Telekom

Jean Pascal Roux
Senior Vice President Wohnungswirtschaft und Breitbandausbau

WIR SIND FÜR SIE DA

Wohnungs­unternehmen

Haus­verwaltungen

Haus­eigentümer

Investoren, Architekten & Bauträger

NE4-Betreiber

INTERESSANTE TERMINE
FÜR DIE WOHNUNGSWIRTSCHAFT

DIGITAL X 2022

DIGITAL X 2022

13.-14.09.2022

DIGITAL X 2022 – DIGITALISIERUNG IM HERZEN VON KÖLN

Im September heißt es wieder: Adé Messestand & Hallo Brandhouse. Ob Restaurant, Bar, Café, Concept-Store oder Barbershop – die Locations der Kölner Innenstadt werden für zwei Tage zu Erlebniswelten der Digitalisierung. Mit unserer Guided Tour erfahren Sie darüber hinaus spannende Themen für die Immobilienwirtschaft.

Sie möchten live dabei sein? Dann wenden Sie sich gerne an Ihren Key Account Manager.

 

 

Weiterführende Informationen zur Digital X 2022 finden Sie hier
Verbandstag – VdW Südwest

Verbandstag – VdW Südwest

14.-15.09.2022

Das offizielle Programm steht in diesem Jahr unter dem Titel „Quadratur des Kreises? Die Wohnungswirtschaft im Span­nungsfeld zwischen ökologischer, ökonomischer und sozialer Verantwortung“. Sie alle wissen, dass das Umfeld für unsere Branche derzeit schwieriger kaum sein könnte. Vollkommen zurecht ist immer wieder die Rede vom „perfekten Sturm“, der für die Wohnungswirtschaft leider keineswegs Rückenwind be­deutet, sondern vielmehr das Schaffen von bezahlbarem und klimafreundlichem Wohnraum äußerst schwer macht.

Veranstaltungsort:
Esperanto Hotel Fulda

Unsere Ansprechpartnerin für Sie:
Stina Perbandt
Stina.Perbandt@telekom.de

 

VNW-Arbeitstagung

VNW-Arbeitstagung

19.-20.09.2022

Die jährliche VNW-Arbeitstagung ist das Branchentreffen der Wohnungswirtschaft in Norddeutschland. Der VNW vertritt die Interessen von 396 Wohnungsgenossenschaften und Wohnungsgesellschaften in Mecklenburg-Vorpommern, Schleswig-Holstein und Hamburg. In den rund 690.000 Wohnungen der sozialen Vermieter leben etwa 1,5 Millionen Menschen.

Veranstaltungsort:
Musik- und Kongresshalle Lübeck

Unsere Ansprechpartnerin für Sie:
Stina Perbandt
Stina.Perbandt@telekom.de

 

30. Tag Sächsischer Wohnungsgenossenschaften

30. Tag Sächsischer Wohnungsgenossenschaften

27.09.2022

„Bewegt durch die Zeit!“ – so das Motto des 30. Tages Sächsischer Wohnungsgenossenschaften. Es sind momentan bewegte Zeiten. So ist der Begriff keineswegs (nur) auf die Mobilität bezogen. Die Veränderung ist damit die Konstante im Wandel: Energieversorgung, Klimakrise, Wohnungsmarkt, Pandemien, Inflation – alles Bereiche, die uns unmittelbar oder mittelbar betreffen.

Veranstaltungsort:
Internationales Congress Center Dresden

Unsere Ansprechpartnerin für Sie:
Stina Perbandt
Stina.Perbandt@telekom.de

 

Weiterführende Informationen zum 30. Tag Sächsischer Wohnungsgenossenschaften
Baden Badener Tage

Baden Badener Tage

28.-29.09.2022

Zum Verbandstag lädt der Verband jährlich einmal ein. Alle Mitglieder und Partner des Verbandes treffen sich hier zum persönlichen Austausch rund um interessante Agendathemen.

Veranstaltungsort:
Kongresshaus Baden-Baden

Unsere Ansprechpartnerin für Sie:
Stina Perbandt
Stina.Perbandt@telekom.de

 

Weiterführende Informationen zu den Baden Badener Tagen
Verbandstag 2022 – VdW RW

Verbandstag 2022 – VdW RW

28.-29.09.2022

Zum Verbandstag lädt der Verband jährlich einmal ein. Alle Mitglieder und Partner des Verbandes treffen sich hier zum persönlichen Austausch rund um interessante Agendathemen. Die Telekom plant als Aussteller vor Ort zu sein.

Veranstaltungsort:
Der Kleine Saal Stadthalle Bielefeld

Unsere Ansprechpartnerin für Sie:
Stina Perbandt
Stina.Perbandt@telekom.de

 

Weiterführende Informationen zum VDW Verbandstag
WohWi im Dialog

WohWi im Dialog

10.-12.10.2022

Jährlich begrüßt der VdW Bayern seine Mitglieder in Reit im Winkl und lädt zum Branchentreffen ein.

Veranstaltungort:
Festzelt Reit im Winkel

Unsere Ansprechpartnerin für Sie:
Stina Perbandt
Stina.Perbandt@telekom.de

 

Weiterführende Informationen zu WohWi im Dialog
32. Verbandstag der Thüringer Wohnungswirtschaft

32. Verbandstag der Thüringer Wohnungswirtschaft

12.10.2022

Zum Verbandstag lädt der Verband jährlich einmal ein. Alle Mitglieder und Partner des Verbandes treffen sich hier zum persönlichen Austausch rund um interessante Agendathemen. Die Telekom plant als Aussteller vor Ort zu sein.

Veranstaltungsort:
Heilbad Heiligenstadt

Unsere Ansprechpartnerin für Sie:
Stina Perbandt
Stina.Perbandt@telekom.de

Jubiläums Verbandstag – BBU

Jubiläums Verbandstag – BBU

09.11.2022

Zum 118. BBU-Verbandstag 2022 im bcc Berlin wer­den an zwei Tagen rund 1.000 Gäste erwartet: Vor allem Geschäftsführer*innen und Vorstandsmitglieder der 340 BBU-Mitgliedsunternehmen aus Berlin und dem Land Brandenburg, aber auch zahlreiche hochrangige Gäste aus der Politik, Verwal­tung und Wirtschaft.

Veranstaltungsort:
bcc Berlin Congress Center GmbH

Unsere Ansprechpartnerin für Sie:
Stina Perbandt
Stina.Perbandt@telekom.de

 

Verbandstag GdW

Verbandstag GdW

15.11.2022

Zum Verbandstag lädt der Verband jährlich einmal ein. Alle Mitglieder und Partner des Verbandes treffen sich hier zum persönlichen Austausch rund um interessante Agendathemen. Die Telekom plant als Aussteller vor Ort zu sein.

Veranstaltungsort:
Berlin

Unsere Ansprechpartnerin für Sie:
Stina Perbandt
Stina.Perbandt@telekom.de

 

Weiterführende Informationen zum Tag der Wohnungswirtschaft 2022